Nach Verletzungen möglichst schnell wieder in BEWEGUNG kommen

Wie verhalte ich mich am besten nach einer Verletzung, Operation oder Ruhigstellung?

Versuche so schnell wie möglich wieder in Bewegung zu kommen und möglichst viel Gewebe zu bewegen.

Beachte dabei allerdings immer a) mögliche Kontraindikationen und b) die Wundheilungsphasen.

Mit Beginn der sog.  Proliferationphase (5. – 7. Tag nach Verletzung),  beginnt der allmähliche der Umbau des Gewebes.

Trainingsinhalte sind hier:  Leichte Stimulationen des (verletzten) Gewebes .

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de

Advertisements

Wirkungen Foam-Rolling

„…..Demnach wird diese Form der myofaszialen Entspannung hauptsächlich aus drei Gründen eingesetzt: 

– Erhöhung der Beweglichkeit,
– Reduzierung des Muskelkaters und Verbesserung der Erholung,
– Steigerung der allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit. 

Während es zumindest einige Untersuchungen gibt, die für eine Effektivität des Foam Rollings auf die beiden erstgenannten Ziele sprechen…, gibt es in Bezug auf die allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit noch deutliche Forschungsücken ….“

Quelle: http://www.bodylife.com/aktuell/detail/artikel/studienergebnisse-so-wirkt-sich-foam-rolling-auf-uns-aus.html

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Keynote: Wer fit ist hat mehr vom Leben!  (auf Anfrage!)
Gesundheits- und Bewegungstraining vor Ort (auf Anfrage!)
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de