Kettlebelltechniktraining / Kettlebelltechniques

Kettlebell-TECHNIK / Kettlebelltechniques / für Einsteiger und Fortgeschrittene – Christmas Special 2010:

Hier steht ausdrücklich nur das Techniktraining im Vordergrund – daher können sowohl Einsteiger wie auch Kettlebell-Geübte, Bewegungserfahrene und Sportler diverserer Einzel- und Mannschaftsportarten teilnehmen.

2 Termine Kettlebelltechniques stehen zur Auswahl:

1) Mittwoch, 22.12.2010 – 14:00 – 17:00 Uhr

2) Donnerstag, 30.12.2010 – 15.00 – 18.00 Uhr

Kettlebell-Christmas Special / Kettlebelltechniques / mit JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING.

Inhalt Christmas Special / KETTLEBELLTECHNIQUES: Differenziertes Techniktraining – individuell abhängig von Ihrer Bewegungserfahrung.

Daher können Einsteiger und Geübte hier zusammen trainieren.

Inhalte:

>>> Swing/ beidhändig / einhändig / Hard-Style / GS-Style

– >>> TGU /Turkish-Get-Up / Half-Get-Up

– >>> Press / Push-Press / Pressvarianten

– >>> Jerk/ Clean-Jerk

– >>  Clean

– >>> Rowing / Rowing Varianten

>>> – Walk und Overhead-Walk

>>> – Snatch / Snatchvarianten

>>> Squats / Squatvarianten

Kosten für alle Kettlebell-Workshops / auch Christmas Special:

65.- Euro netto zzgl. 19% Mwst 0 12,35.- Euro = Gesamt 77,35.- Euro.

Sie erhalten eine Rechnung.

Haben Sie einen Gutschein von BodyAttack? Den können Sie für jeden Workshop im Rahmen der Gültigkeitsdauer einlösen.

Teilnehmer: 2 – 4 / nur Kleingruppen.

Anmeldung zu allen Workshops per E-Mail an:

info@aktiv-training.de

Wenn Sie eine E-Mail von uns erwarten, schauen Sie bitte auch zusätzlich in Ihrem Spam-Ordner. Danke.

Zu allen Workshops: Anmeldung möglich bis 4 Tage vorher.

Trainingsort: 76534 Baden-Baden-Neuweier

Individuelles Kettlebell-Training – Kettlebell Intensiv für ein oder zwei Personen – freie Terminvereinbarung:

http://www.aktiv-training.de/aktuelles_aktiv-training.html

Kettlebell-Christmas Special / Kettlebelltechniques / Kettlebelltraining mit JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING.

Allgemeine Infos zu unseren Workshops erhalten Sie auf unserer Website: www.aktiv-training.de

Direktlink zum Workshop für Fortgeschrittene:

http://www.aktiv-training.de/11_kettlebell-training-fuer-fortgeschrittene.html

Advertisements

Kettlebell-Push-Press

Push-Press / Schwungdrücken

Um ein höheres Gewicht zu bewältigen oder etwas Explosivität in die Bewegung zu bringen lässt sich die Push-Press ins Training einbauen.

Bei der Push-Press beugt der Übende die Knie. Er führt dann eine zeitgleiche Streckbewegung der Arme und Beine in Verbindung mit einer Druckbewegung des Armes und der Schulter durch.

Die Kugel wid senkrecht und somit nah am Kopf vorbei nach oben bewegt.

Bei der Push-Press erfolgt der Kraftimpuls aus dem Hüfteinsatz, der die Beinstreckung ermöglicht.

KETTLEBELL-AKTIV-TRAINING mit JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING.

Infos und Termine:

www.aktiv-training.de

und hier im Blog:

www.aktivtraining.wordpress.com

Kategorie: KETTLEBELL


Half-Get-Up / TGU III

Half-Get-Up

Beim Half-Get-Up steht der Trainierende nicht auf, sondern bewegt sich nur bis zum Sitz – wenn der rechte Arm die Kugel hat bewegen Sie sich vom Liegen auf dem Rücken, auf den linken angewinkelten Unterarm. Von dort – Blick immer auf die Kugel gerichtet – auf die linke Hand.  Von dort wieder zurück in die Ausgangsposition. –

Als Einsteigerübung ist der Half-Get-Up perfekt geeignet, ebenso als Zwischenübung oder zum Warming-Up mit leichtem Gewicht.

KETTLEBELL-AKTIV-TRAINING mit JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING.

Infos online unter: www.aktiv-training.de

Blog: www.aktivtraining.wordpress.com

Facebook: http://www.facebook.com/joerglinderaktivtraining

 

Turkish-Get-Up / TGU II

Bewegungsausführung: Der Körper wird beim TGU mit stabilem Rumpf durch unterschiedliche Positionen vom Liegen auf dem Rücken, über ein halbes Aufstehen (Half-Get-Up) bis zum Stand hindurch bewegt, wobei die Kettlebell immer über dem Kopf gehalten wird.

Grundsätzlich:   Langsame Bewegungsausführung.

Blick immer auf die Kugel (außer beim endgültigen Aufstehen).

Halten Sie immer Rumpf- und Körperspannung aufrecht.

Ziehen Sie die Schulterblätter nach unten.

TSATSOULINE  „Remember that the Get-Up is an exercise, not a competitive lift.“

KETTLEBELL-AKTIV-TRAINING: individuelles Training und Kleingruppen; Workshops in Baden-Baden; Workshops extern auf Anfrage; Kettlebell-Technik-Trainings.

Infos: www.aktiv-training.de

Kontakt:  info@aktiv-training.de

Nutzen Sie als gesundheitsorientierte Person und als Sportler in jedem Fall einzelne Kettlebell-Übungen für Ihr Training.

 

 


Kettlebell – Trainingshinweise

Trainingshinweise:

Für alle Kettlebell-Übungen:

>> Aktive Stabilisierung der Schulterblätter nach hinten unten. Der Oberarmkopf wird im Gelenk zentriert.

>> Aktive Stabilisierung der Rumpf-, Becken-und Beckenbodenmuskulatur und der Muskulatur des unteren Rückens.

>> Die korrekte Bewegungsausführung selbst ist zunächst wichtiger als das Training. Nutzen Sie die Übungen zunächst zur Bewegungsschulung.

>> Beginnen Sie als Einsteiger Ihr Training immer mit Übungen, die zu einer besseren Stabilisierung beitragen – Dead-Lift / Kreuzheben; Good-Mornings; Turkish-Get-Up; Press. Nutzen Sie erst danach die eher dynamischen Übungen.

Aktives Kettlebell-Training – www.aktiv-training.de

Kettlebell-Training mit JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING.

Personal Kettlebell-Training / One-to-one

Christmas Special:

Kettlebell-Technik-Training – für alle, die uns noch nicht kennen.

Samstag, 11.12.2010 – 12.00 – 14.00 Uhr

Ort: 76534 Baden-Baden-Neuweier

Kosten: 60.- Euro netto – zzgl. 19% Mwst. – Sie erhalten eine Rechnung.

Kontakt:  info@aktiv-training.de

Mobil: 0177 / 4977232

Kettlebell-Aktiv-Training – perfekt geeignet zur Rundumfitness – Kraftausdauer, Ausdauer, Schnellkraft, Exlposivkraft und Core-Training.

Kettlebell-Aktiv-Training mit  http://www.aktiv-training.de/kettlebell_aktiv-training.html