Was sind Faszien?

Faszien – Was sind Faszien?

Faszien sind bindegewebige Strukturen (Häute).Sie umhüllen alle Körperstrukturen.

Faszien sind in allen Körperbereichen vorhanden.

Faszien bilden als eine Gewebeeinheit ein Netz (Faszienketten) im gesamten Körper.

Somit stehen alle Teile des Körpers miteinander in Verbindung.

 
Quelle:   Serge Paoletti „Faszien“ Urban und Fischer, 2011

——–

Jörg Linder – Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
Advertisements

Die Ernährung und die Mitochondrien

Wenn Körperzellen viel Zucker zu verstoffwechseln haben, teilen sich die Mitochondrien (die sog. Kraftwerke der Zelle) in immer kleinere Einheiten auf und arbeiten nicht nur schlechter, sondern sie bilden auch vermehr Sauerstoffradikale.

Dagegen verjüngt Sport die Mitochondrien und Ketonkörper (die sich bei einer Fett-Eiweißreichen Ernährung / Ketogene Ernährung /bilden) bewirken eine Neubildung und auch eine bessere Funktion der Mitochondrien.

Eine Ketogene Diät in Verbindung mit Sport trägt zu einer Neubildung und zu einer Vermehrung der Mitochondrien in den Zellen bei. Dies führt auch zu einer verbesserten Zellatmung.

 

Quelle: Kämmerer / Schlatterer / Knoll: „Krebszellen lieben Zucker – Patienten brauchen Fett“ – S. 158 / 159

 

 



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271

Athletiktraining / Sports-Conditioning

 

 

Athletiktraining / Sports-Conditioning / Personal Training / Kleingruppen.

 



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271

 

 

Ernährung

Ernährung kompakt

Bild:  Jörg Linder

 

Weiterbildung (Eigenstudium) – Ernährung – Kopfrauch……..ein gesundes Geist in einem gesunden Körper (…..hope so).

 



JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271

 

 

Klare Leseempfehlung: Die Diät-Katastrophe

 

Die Diät-Katastrophe von Clifford Opoku-Afari

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271

Dynamik des menschlichen Bindegewebes: Kollagen

Das durch die Fibroblasten produzierte Kollagen ist das häufigste Eiweiß im menschlichen Körper. Insgesamt macht Kollagen 30% der im Körper vorhandenen Eiweiße aus. …… Das Kollagen ist ein komplexes Eiweiß. In Haut und Sehnen macht das Kollagen 70% des Trockengewichts aus. Das Prokollagen als Baustein der Kollagenfasern hat ein Molekulargewicht von 300.000 Dalton. Kollagen hat eine hohe Zugfestigkeit. Ein Kollagenfaden von 1mm Stärke kann 10kg tragen…….Wenn die einwirkende Kraft alle Kollagenbündel parallel angeordnet hat, ist die maximale Dehnbarkeit erreicht. Stärkere Kräfte führen dann zu plastischen Verformungen des Bindegewebes. Die kollagenen Fasern werden dann längs auseinandergezogen und es kommt zu Brüchen in den Kollagenbündeln.“

Quelle: Dynamik des menschlichen Bindegewebes / Autor: Jan Jaap de Morree

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271

Das wahre Geheimnis der Tarahumara

„…..Und Ihre Rücken! Sie könnten Wassereimer auf dem Kopf tragen, ohne einen Tropfen zu verschütten! …….den Rücken gerade halten und so laufen, aus dem Bauch heraus……Wie legt man den inneren Schalter um, der uns alle in die geborenen Läufer zurückverwandelt, die wir einst waren? Nicht irgendwann in der Menschheitsgeschichte, sondern in ihrem eigenen Leben. Erinnern Sie sich noch? Wie war das früher in den Kinheitstagen als man sie anschreien musste, damit sie das Tempo reduzieren? Jedes Spiel wurde damals mit höchster Geschwindigkeit gespielt, man rannte wie verrückt, als man Blechdosen durch die Gegend kickte, alle Gefangenen befreite und Dschungelaußenposten im Hinterhof der Nachbarn angriff. Bei sämtlichen Aktivitäten verband sich ein großer Teil des Spaßes, mit dem Drang zum Rekordtempo, und es war vielleicht die letzte Zeit im eigenen Leben, in der man drangsaliert wurde, weil man zu schnell war.

Das war das wahre Geheimnis der Tarahumara: Sie hatten nie vergessen, wie es sich anfühlte, wenn man das Laufen liebte. Sie wussten noch, dass das Laufen die erste Kunst war, die der Mensch beherrschte, unser ursprünglicher, inspirierter Schöpfungsakt. Wir perfektionierten die Kunst, unsere Atmung, unseren Verstand und unsere Muskeln in einer flüssigen Fortbewegungsart auf wildem Untergrund zusammenwirken zu lassen, lange bevor wir Bilder in Höhlenwänden kratzten oder auf hohlen Baumstämmen die ersten Rhythmen trommelten……..“

Aus:   Christopher McDougall – Born to Run  (S. 126 / 127 / 128)

 

Jörg Linder – Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention

—————————————————————
JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de – aktuell: joerglinder@gmx.de
Fax: 07223 / 8005271
Ich bin dann mal fit: www.ich-bin-dann-mal-fit.com
Facebook: https://www.facebook.com/joerglinderaktivtraining
Baden-Baden: www.training-baden-baden.de
Aktiv-Training: www.aktiv-training.de
—————————————————–