Mastering the basics

Success in the gym, as with most things in life, comes down to mastering the basics.

With that in mind, here are 6 exercise tips, weightlifting basics, the best exercises to start with, and training essentials that nobody wants to believe, but everyone should follow…... 

Start light and train for volume before intensity.

Ask most people if they had a good workout and they’ll say things like, “Oh yeah, it was so intense.” Or, “I’m going to be so sore tomorrow.” Or, “I finished my workout by doing a set to failure.”

 

It’s great to push yourself, but the biggest mistake that most people make is not building a foundation of strength. Everyone wants to jump in and max out with a weight that is “hard.” That’s exactly the wrong way to do it. Your workouts should be easy in the beginning. (See: How to Start Working Out.)

 

Training to failure is a good way to wear yourself down, not build yourself up. You should have reps left in you at the end of your workout (and at the end of each set)….“

 

Quelle:  https://jamesclear.com/best-exercises-basics

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

————-

 


Advertisements

Slow gains

„…..Our society is obsessed with achievement. This is especially true in the gym.

I’m just as guilty of this as anyone else. Last week, a guy at my gym clean and jerked 325 pounds and made it look easy. My first question to him was, “What’s your max?”

I didn’t say, “How is your training going?” or “Have you been making progress recently?” but rather, “What is the absolute maximum weight you can do?”

My question was all about what he could achieve, not how he has progressed.

And you’ll find that mentality everywhere. Nobody is going to celebrate you for going up 1 pound per week. Everybody wants you to try for 10 more pounds right now.

Here’s the problem: a focus on achievement in the here and now usually comes at the expense of slower, more consistent progress. Achievement is so ingrained in our culture that we often ignore progress. (Of course, focusing on progress would ultimately lead to higher achievement, but it’s easy to dismiss that fact when you want to set a new PR today.)

I’m still learning to embrace this principle myself, but I’m getting better at it. And here’s what I’ve learned about training for slow progress rather than immediate achievement……….If you want to get in shape, to get stronger, and to reach your full potential, then what is the most important thing of all?

Answer: not missing workouts……“

 

Source: James Clear  / https://jamesclear.com/slow-gains 

 


 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

————-

Mobility Run: Lauf mit!

Deutsche Wellnesstage – Baden-Baden – Get Active!!

Mobility Run: Lauf mit!

Deutsche Wellnesstage – Baden-Baden

Am 17. Februar 2018, 10.30 – 11.15 Uhr. Treffpunkt: Eingang Kongresshaus Baden-Baden

Melden Sie sich gleich hier kostenlos vorab an. 

Registrierte Läufer/innen erhalten neben einer Eintrittskarte, Snacks und Getränken außerdem eine gut gefüllte Messetasche.

 
Samstag, 17.02.2018, 11:30-12:15

Infos:

http://deutsche-wellnesstage.de/besucher/laufmit

—–

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Keynote: Wer fit ist, hat mehr vom Leben!
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de

Faszien-Training in der LAUFWELT in Rastatt am 24. Januar 2018

Seminar mit Jörg Linder 

Wo:             Seminarraum LAUFWELT (Umkleideräume + Duschen vorhanden)
Was:           Theorie und Praxis des Fazientrainings
Dauer:       2,5 Stunden
Beginn:     18:00 Uhr
Kosten:     30 € pro Person
Datum:      Mittwoch, 24. Januar 2018

Voraussetzung: Gymnastikmatte und Blackroll bitte mitbringen (Blackroll kann auch in der Laufwelt für € 29,00 erworben werden.)

Mindestteilnehmer: 6 Personen max. 10 Personen

Anmeldung: frühzeitige Anmeldung erbeten. Berücksichtigung nach Eingang

Faszien lassen sich trainieren

Es geht darum, die Achtsamkeit zu stimulieren und die Körperwahrnehmung zu erhöhen. Im Blickpunkt steht ein Gesundheitstraining mit weichen, dynamischen Dehnübungen, weil Faszien hauptsächlich auf Dehnungsreize reagieren. Dies gelingt uns mit der „Blackroll“!! Die körperliche Leistungsfähigkeit nimmt zu. Man fühlt sich beweglicher, gelenkiger und ist darüber hinaus auch ausgeglichener.

Faszien-Training wirkt langfristig

Der Schlüssel zum Therapieerfolg liegt in der Nachhaltigkeit. Anders als ein trainierter Muskel verändert sich die Bindegewebe Hülle nur langsam, dafür aber dauerhaft. Geduldiger Einsatz lohnt sich. Weniger ist dabei mehr.

—-

Infos und Anmeldung:

https://laufwelt.de/laufkurse/

—-


 

 

 

 

Rad / Radtaining / Triathlon für Kids

Im Schüleralter trainieren die Kids immer mehr unter ungewohnten und anspruchsvolleren Bedingungen:

Ungewohnt:  Trainingsbeispiel 1

Das Bekannte (Bergabfahren) wird „wiederholt ohne es zu wiederholen“ >>> Bergabfahren um Slalomstangen.

Trainingsbeispiel 2

Das Bekannte (fahren mit wechselnder Trittfrequenz) wird „wiederholt ohne es zu wiederholen“ >>> einbeiniges Fahren mit wechselnder Trittfrequenz


 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING

Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

—-

(Tria-)Schwimmtraining für Kids / Equipment

Was du für das Schwimmen benötigst:

Du benötigst in jedem Fall eine Schwimmbrille, eine Badehose oder einen Badeanzug. Auch eine Schwimmkappe kann gute Dienste leisten, insbesondere, wenn du lange Haare hast. Für ein Schwimmtraining im Hallenbad und ein Training im Freibad bei adäquaten Wassertemperaturen ist diese Ausstattung ausreichend.

Es ist nicht notwendig, sich folgende Hilfsmittel anzuschaffen, aber wenn ihr im Training Zugriff darauf habt können die folgenden Hilfsmittel sinnvoll eingesetzt werden:

  • Kurzflossen
  • Schwimmbrett
  • Pull-Buoy
  • Pullkick
  • Tauchringe

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING

Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

—-