Functional Fitness

20150926_125911

Functional Fitness an der Sprossenwand

 

 

———————
 

Kettlebell für Einsteiger:  

http://www.aktiv-training.de/03_kettlebell_fuer_einsteiger.html

Kettlebell für Fortgeschrittene:

http://www.aktiv-training.de/05_kettlebell-training-fuer-fortgeschrittene.html

—————————-

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
 Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Streetstepper: http://streetstepper-instructor.blogspot.de/
—————-

How to master the single leg squat / Pistol

Video von: http://www.youtube.com/watch?v=TzVMNoxoxTU&feature=related

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / BGM / Gesundheitsförderung / BGF
Vibrationstraining / Functional Fitness
Gesundheitscoaching / Lauftherapie

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271 

 

Brücke auf dem Pezziball

Video von: http://www.youtube.com/watch?v=8HLE1ElIZ2Y

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / BGM / Gesundheitsförderung / BGF
Vibrationstraining / Funktionelles Training
Gesundheitscoaching / Lauftherapie

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING

Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271


Good Running Form

Hier eine gute Übung für Läufer und Triathleten – zusätzlich zu der sog. Bergsteiger-Übung (auf einem Baumstamm oder horizontal):

Video von: http://www.youtube.com/watch?v=_UIDErK5ARA&feature=relmfu

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / Gesundheitsoaching
Lauftraining / Triathlon-Training
Funktionelles Training / Functional Pilates

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
Functional Training: www.functional-fitness.de

Seilspringen: Übungssammlung

Hier eine gute Übungssammlung von 23 Steilsprungtechniken.  – Die Sammlung ist gelungen, auch wenn ich folgende 3 Kritikpunkte habe:

Ich würde  1) ein T-Shirt anziehen, 2) andere Musik auswählen und 3) zwei bis drei Übungen modifizieren (z.B in jedem Fall Nr. 6 Heel to toe: da springe ich nur auf dem Vorfuß, niemals auf den Hacken)

Video von: http://www.youtube.com/watch?v=ZX-NdILjBWY&feature=related

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / Gesundheitsoaching
Lauftraining / Triathlon-Training
Funktionelles Training / Functional Pilates

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
Functional Training: www.functional-fitness.de  

Training Hüftbeuger

Krafttraining Hüftbeuger (u.a. notwendig für die Stabilisierung der Lendenwirbelsäule):

Video von: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Q-X8OJcu0AI

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / BGM / Gesundheitsförderung / BGF

 
JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Functional Training – ab Juni 2012 online: www.functional-fitness.de
 

Dieses WordPressBLOG erreichen Sie unter: www.aktivtraining.wordpress.com

 

Wanna be fit in short time? 4 Squat Flip

Wanna be fit in short time?

Take this:  4 Squat Flip – 4 saubere, schnelle Kniebeugen – mit anschließendem Sprung und 180 Grad-Drehung – und weiter…..:

Video von: http://www.youtube.com/watch?v=GE1p52a5nRg&feature=relmfu

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / BGM / Gesundheitsförderung / BGF

 
JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Functional Training – ab Juni 2012 online: www.functional-fitness.de
 

 

 

 

 

Rahmentrainingsplan: Laufen und Fuktionelles Training

Rahmentrainingsplan für Läufer und Läuferinnen, die etwa 30 Minuten am Stück laufen (Tempo irrelevant)

>>> etwa 2 – 3 mal pro Woche Laufen

>>> Trainings-Dauer / Gesamt: 30 – 70 Minuten

>>> Dauer Laufen: 20 – 50 Minuten

>>> Größtenteils mit Gehpausen Laufen nach vorheriger Planung – z.B.: 4 mal 12 Minuten; 3 mal 15 Minuten; oder 2 mal 20 Minuten. (nicht: einfach so)

>>> 1 mal in 14 Tagen Dauerlauf (ca. 45 – 60 Minuten am Stück – locker / leicht)

Functional Training / Funktionelles Training:

>>> Kniebeugen und Ausfallschritte

>>> einbeinige Kniebeugen

>>> Training der Rumpfmuskulatur

Training der Mobilität:   Hüftbeuger und Hüftbeugerstretch

Bei Bedarf: Rückentraining im Stehen und weiteres Mobilitäts- und Flexibilitätstraining.

Dauerhaftes und ausschließliches Nur-Laufen ist ausdrücklich nicht zu empfehlehen. Für Läufer notwendig ist in jedem Fall ein Minimalprogramm mit einbeinigem Training (etwa Ausfallschritte) und ein Training der Rumpfmuskulatur. – Dies ist das Mindestprogramm.

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / BGM / Gesundheitsförderung / BGF
Vibrationstraining / Funktionelles Training
Gesundheitsooaching / Lauftherapie

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Functional Training – ab Juni 2012 online: www.functional-fitness.de
 
 

 

 

Squats / Kniebeugen / Technik

Das Training einbeiniger Kraft und sämtliche einbeinigen Übungen sind hochfunktionell und werden in jedem differenzietem Training angeboten und eingesetzt.

Vorbereitung für das Training einbeiniger Kraft durch das Erlernen technisch guter Kniebeugen

Bei einer guten Kniebeuge ist nicht der Kniewinkel entscheidend – sondern die Stellung der Oberschenkel zum Boden. Die Oberschenkeloberseite sollte parallel zum Boden sein – auch wenn dies einem Kniegelenkwinkel von etwa 120 – 140 Grad entspricht. – Der früher oft empfohlene Kniegelenkswinkel von 90 Grad ist der ungünstigste – da der Anpressdruck auf die Kniescheibe hier am höchsten ist.

Squat / Kniebeuge mit augestreckten Armen:

Arme waagrecht vor dem Körper – Hände auf Schulterhöhe – Füße etwas mehr als schulterbreit auseinander – Füße leicht (bei Bedarf: mehr) nach außen gdreht (Beweglichkeit!) – bie Bedarf Keil / flaches Brett / niedriger Bordstein unter die Fersen – Brust herausgedrückt – Rücken angepannt und gestreckt –

Abwärts: – einatmen -in die Knie gehen – dabei Körperschwerpunkt WEIT nach hinten unten verlagern – Köprergewicht ist auf den Fersen – soweit nach hinten unten bis die Oberschenkeloberflächen parallel zum Boden sind – Knie sind in Richtung der Zehen nach außen gedreht.

Aufwärts: – Brust bleibt ausgestreckt – Fersen in den Boden drücken – Hüfte nach oben und vorne schieben – langsam ausatmen.

www.aktiv-training.de – funktionelles und differenziertes Training.