Grundübung: Unterarmstütz

Der Unterarmstütz ist eine Grundübung zum Training der Rumpfmuskulatur.

Ihre Rumpfmsukulatur sollten Sie auf jeden Fall und immer trainieren.

a) Eine kräftige und gut funktonierende Rumpfmuskulatur spielt im Alltag zur Reduktion von Rückenbeschwerden eine bedeutende Rolle.

b) Eine gut ausgebildete Rumpfmuskulatur stützt die Wirbelsäule adäquat und funktionell.

c) Rumpfstabilität sorgt für eine verbesserte Verletzungsprophylaxe und verbessert insgesamt die Mobiliät. Insgesamt wird der passive Stützapparat entlastet.

d) Sie verbessern Ihre Körperhaltung.

e) Sie verbessern Ihren Laufstil

f) Sie laufen, stehen, radeln, schwimmen, etc….. besser – im Sinne einer besseren Bewegungsqualität.

 

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Personal Training / Kleingruppentraining
Gesundheitsmanagement / BGM / Gesundheitsförderung / BGF
Das bewegte Büro: http://www.aktiv-training.de/15_das-bewegte-buero.html