Faszien, Stretchen und Dehnen

Verkürzungen:

Muskulatur verkürzt, wenn sie nicht über den zur Verfügung stehenden Weg (Bewegungsamplitude) gefordert wird. Dann „verkümmert“ auch das Bindegewebe und die Faszien.

Stretching und Dehnen:

Durch adäquates Stretching wird in der Faszie eine frische und belastabare Kollagenstruktur aufgebaut.

Stretching alleine reicht jedoch nicht aus, da das Bindegewebe in alle möglichen Richtungen, mal quer und mal parallel, verläuft (während die Muskulatur von Sehne zu Sehne – vom Ursprung zum Ansatz – in eine Richtung verläuft)….. 

…..Wirkungen:

  • Die Faszienpartieen entlang der muskulären Zugbahnen werden gleitfähiger.
  • Die Struktur des beteiligten Fasziengewebes wird verbessert.

Quelle und vollständiger Artikel:  https://www.aktiv-training.de/download/2018/01_23.07.18/Faszien-Dehnuebungen.pdf


JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention
Triathlon-Trainer-B-Lizenz (Langdistanz)
Kontakt /Mail: info@aktiv-training.de

————-

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s