Laufen für Triathlon-Kids – So geht´s voran:

Laufe abwechslungsreich:

      • Laufe mit Pausen; mache keinen Dauerlauf

      • Nutze und überlaufe Hindernisse jeder Art

      • Laufe auf Rasen, Sand, Waldboden, Tartanbahn, Aschenbahn, Kunstrasen, Waldboden, Kies, Asphalt, Forstwegen.

      • Laufe Bergauf und Bergab

      • Laufe schnell und langsam

      • Laufe mit hoher Frequenz und kleineren Schritten und laufe mit größeren Schritten und geringerer Frequenz

      • Laufe vorwärts, rückwärts, seitwärts

      • Laufe mit Drehungen und mit Sprüngen

      • Nutze Elemente aus dem Free-Running und Parcourssport

Lerne dich laufend effizient und effektiv zu bewegen. Steigerungen des Trainingsumfangs sind erst später, wenn du älter wirst nötig. Wenn möglich, trainiere lieber etwas häufiger.

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING

————-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s