Essen ist nicht gleich Essen und Mahlzeit ist nicht gleich Mahlzeit

Die Auswirkungen (eines Essens / einer Mahlzeit) auf den Blutzuckerspiegel sind völlig unterschiedlich  (je nach Zusammenstellung der Mahlzeit) – nicht nur in der Höhe, sondern auch im Verlauf bzw. auf die Zeit gerechnet:…..

  • Starker Blutzuckeranstieg führt immer zu einer starken Insulinausschüttung.
  • Moderater Blutzuckeranstieg führt zu einer moderaten Insulinausschüttung.

Insulinausschüttung und Blutzucker

  • Eine starke Insulinausschüttung führt zu einem schnell abfallenden Blutzuckerspiegel.
  • Eine moderate Insulinausschüttung führt zu einem moderat abfallenden Blutzuckerspiegel.

Was hat das mit meiner Gesundheit zu tun?

Häufig und stark steigende und abfallende Blutzuckerspiegel und häufige und starke Insulinausschüttungen sind langfristig problematisch.

Warum?

Langfristig schädigen erhöhte Blutzuckerwerte verschiedene Organe, wie: Netzhaut, Niere und Nerven.

Das kann auch zu Durchblutungsstörungen und zu Müdigkeit führen.

—-

Mehr findest du hier / Seite 8 – 13http://www.aktiv-training.de/download/2015/03_24.11.15/Keynote_Wer-fit-ist-hat-mehr-vom%20Leben_November2015.pdf

———

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s