Barfusslaufen

Das Barfusslaufen ist eine hervorragende Ergänzung zum Lauf-, Triathlon- und Leichtathletiktraining.

Das Barfusslaufen kräftigt:

  • Sehnen
  • Bänder
  • Faszien
  • Muskulatur

der Füße und Beine.

Das Längs- und Quergewölbe der Füße wird trainiert.

Achte dabei auf eine adäquate Laufhaltung und -technik.

Kombiniere das Barfusstraining mit Übungen aus dem Lauf-/Sprint-/Hürden-ABC oder auch mit Ausfallschritten und Kniebeugen.

Mache es regelmäßig – aber eher kurz und ergänzend.

4 mal 15 Minuten in der Woche ist wesentlich effektiver und gesünder als ein 60-minütger Barfuss-Ausdauer-Lauf!!

——————————


Kettlebell für Einsteiger:  

http://www.aktiv-training.de/03_kettlebell_fuer_einsteiger.html

Kettlebell für Fortgeschrittene:

http://www.aktiv-training.de/05_kettlebell-training-fuer-fortgeschrittene.html


——————-

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
Streetstepper: http://streetstepper-instructor.blogspot.de/
—————-
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s