Dienstleistung Personal Training – Teil 2 – Vorbild

Idealerweise ist der von Ihnen ausgesuchte Personal Trainer ein Vorbild……..ein Vorbild in den Bereichen, die sein / ihr Spezialgebiet sind.

Er muss kein Weltklasse- oder Profisportler sein, auch nicht der Beste, der Schnellste, der Stärkste etc……

Er / Sie sollte ein Vorbild sein in Bezug auf:

– regelmäßiges Eigentraining

– Begeisterung für und um Bewegung

– Weiter- und Fortbildung rund um´s Spezialgebiet

 

Jörg Linder – Master of Arts in Gesundheitsmanagement und Prävention

————————————————————————–

JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING
Mauerbergstraße 110
76534 Baden-Baden
Tel.: 07223 / 8004699
Mobil: 0177 / 4977232
Mail: info@aktiv-training.de
Fax: 07223 / 8005271
Aktiv-Training: www.aktiv-training.de
Sturzprävention: www.sturztraining.de

———————————————————

3 Gedanken zu “Dienstleistung Personal Training – Teil 2 – Vorbild

  1. Die Vorbildfunktion ist definitiv wichtig. Aber ich finde trotzdem, dass es einem Kunden immer ein gutes Gefühl gibt, wenn er weiß, dass der Personal Trainer ein absoluter Spezialist ist. Sei es durch die Erfahrung im Hochleistungssport oder auch eine gute Ausbildung zum Sportwissenschaftler oder Sportlehrer.
    Fehlt sonst nicht ein wenig die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen?
    Viele Grüße, Tobias

    • Hi Tobias,
      Fachwissen und Können ist wichtig. – Auch ein wissenschaftlicher Hintergrund ist nicht verkehrt.
      Bei der Sache mit dem Vorbild, dreht es sich um die persönliche Glaubwürdigkeit und nicht um die fachliche. Die Trennung ist natürlich eher theoretisch. – Es geht ja noch weiter…..es waren erst zwei Posts zu dem Thema, geplant habe ich 3 weitere.
      Gruß, Jörg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s