Kettlebell-Push-Press

Push-Press / Schwungdrücken

Um ein höheres Gewicht zu bewältigen oder etwas Explosivität in die Bewegung zu bringen lässt sich die Push-Press ins Training einbauen.

Bei der Push-Press beugt der Übende die Knie. Er führt dann eine zeitgleiche Streckbewegung der Arme und Beine in Verbindung mit einer Druckbewegung des Armes und der Schulter durch.

Die Kugel wid senkrecht und somit nah am Kopf vorbei nach oben bewegt.

Bei der Push-Press erfolgt der Kraftimpuls aus dem Hüfteinsatz, der die Beinstreckung ermöglicht.

KETTLEBELL-AKTIV-TRAINING mit JÖRG LINDER AKTIV-TRAINING.

Infos und Termine:

www.aktiv-training.de

und hier im Blog:

www.aktivtraining.wordpress.com

Kategorie: KETTLEBELL


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s