Bewegungsqualität

Fehlende Bewegungsreize führen zu (noch) mehr Bewegungsarmut.

Warum ist das so? Warum erhält körperliche und muskuläre Aktivität, die im Rahmen dieser Arbeit als Körperarbeit im Vordergrund steht, die körperliche und muskuläre Aktivität und potenziert diese sogar?

Grundsätzlich nimmt die Muskulatur innerhalb des sensomotorischen Systems einen wichtigen Platz ein.

Die Fähigkeit ausdauernd laufen zu können ist in der Menschheitsgeschichte immer ein entscheidender Faktor der Arterhaltung gewesen.

Dabei ist die Muskulatur für die Haltung, die Beweglichkeit und den Bewegungsablauf von entscheidender Bedeutung.Ein Mensch kann z.B. nur dann senkrecht stehen, „wenn sich seine Muskulatur in einem in alle Richtungen ausgeglichenem Spannungsverhältnis befindet. Nicht nur das Bewegungsausmaß wird vom Zustand der Muskulatur beeinflusst, sondern auch die Bewegungsqualität.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s